Die Bowen Therapie wirkt ganzheitlich, indem sie alle Aspekte des Organismus wieder in ihre physiologischen Schwingungsmuster einlädt. Die Antwort auf diese Stimulation erfolgt individuell. Zumeist können Reaktionen am Muskel-Fasziensystem und auch vegetative und emotionale Harmonisierung erfahren werden.

Die Kombination mit anderen Therapiemethoden ist nicht nur möglich, sondern erfahrungsgemäss sehr wirkungsvoll. Das Potenzial der Bowen Therapie für die Steigerung Ihres Wohlbefindens, des Energielevels und der Leistungsfähigkeit ist nicht zu unterschätzen. Die  Bowen Therapie ist nicht invasiv oder mit grosser Krafteinwirklung verbunden. Oft können sich Klienten kaum vorstellen, dass mit "so wenig" so viel erreicht werden kann.

Neben diesen Serien von sanften und präzisen "Moves" an speziellen Punkten des Körpers sorgen Pausen zwischen den Sequenzen dafür, den Energiefluss auszubalancieren und die Reize optimal zu nutzen.

Die Bowen Therapie...

  • kann schon mit einzelnen, gezielten Griffen positive Effekte auslösen
  • stimuliert den Energiefluss und verstärkt die körpereigenen Ressourcen der Selbstregulierung und Selbstheilung
  • versteht sich als dynamisches System mit einer ganzheitlichen Muskel- und Bindegewebstechnik

Effretikon:
Nadine Frey

Basel:
Nadine Frey