Die Atlaslogie / energetische Atlaszentrierung beruht auf dem heutigen Wissen der neuen Quantenphysik und spricht Körper, Geist und Seele an. Damit das Nervensystem optimal funktionieren kann, ist die Statik der Wirbelsäule von grosser Bedeutung. Eine Verschiebung des obersten Halswirbels - des Atlas - verändert unsere Statik und ruft oft einen Beckenschiefstand hervor.

Durch die Atlaslogie / energetische Atlaszentrierung wird das eigene Zurückschwingen des Atlas in seine optimale Urposition ermöglicht. Zudem erlangt der Körper - ohne Manipulation - wieder die bestmögliche Statik und ein allfälliger Beckenschiefstand wird aufgehoben. Das freie Fliessen der Nervimpulse von und zu den Körperzellen ist somit wieder gewährleistet. Auch die ständige Regeneration aller Organe und des ganzen Körpers wird optimal unterstützt.

Die Atlaslogie / energetische Atlaszentrierung...

  • ist eine sehr sanfte und ganzheitliche Naturmethode
  • schafft die Voraussetzungen, um die inneren Kräfte zu aktivieren und die Lebensenergie in freien Fluss zu bringen
  • ist Gesundheitsvorsorge pur und wirkt ohne Medikamente
  • geht an die Wurzeln der Beschwerden

Atlaslogie / Energetische Atlaszentrierung:

Effretikon:
Nadine Frey
Franco La Pietra
Bea Frei
Lucas Frei 
Basel:
Nadine Frey
Jenny La Pietra
Franco La Pietra
Violeta Karalic